· 

Faltenbrot mit Kräuterbutter

Hallo ihr Lieben!


Wie schon letzte Woche erwähnt gibt es heute ein köstliches Faltenbrot mit Kräuterbutter das perfekt zu jeder Suppe passt oder das man einfach mal so als Snack essen kann. Es ist super easy und gelingt wirklich jedem!

 

Die Zutaten:

-600g Mehl

-300ml lauwarmes Wasser

-1 Pck. Trockenhefe

-1 TL Kokosblütensirup

-2 TL Kräutersalz

-50ml Olivenöl

-1 Pck. Kräuterbutter (Am besten während der Teig geht aus dem Kühlschrank nehmen)

 

 

 

Die Zubereitung:

Aus allen oben genannten Zutaten, außer der Kräuterbutter mit Hilfe eines Mixers einen Hefeteig zubereiten und diesen Hefeteig für ca.45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig anschließen mit Hilfe eines Nudelholzes zu einem Rechteck ausrollen und mit der Kräuterbutter bestreichen und in Teigstreifen schneiden. Die Teigstreifen anschließend Falten und in eine gefettete Form/ Auflaufform geben und bei 180°C für ca.30 Minuten backen und am besten noch warm genießen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0